SAFETY FIRST

  • 12 RIMO GOKarts, ab 1,35 cm Körpergröße geht´s los
  • 2 RIMO Bambini GOKarts, ab einer Größe von ca. 1,20m fahrbar
  • Sicherheitsgurt, Rammschutz, Überrollbügel
  • Höchster Sicherheitsstandard (nach DIN EN 16230-1)
  • Automatischer Antrieb (Fliehkraftkupplung)
  • Dank Funksteuerung ist eine Geschwindigkeitsreduzierung bzw. Motorabschaltung möglich
  • Gefahren wird mit High Performance Reifen der Marke Heidenau
  • Das Gewichtsausgleichsystem kann Fahrergewichte mit bis zu 30kg Unterschied ausgleichen – das sorgt (auf Wunsch) für einen ausgeglichenen Wettkampf

 GOKart-HP065

 GOKart-HP052

Rimo Alpha2

Der Klassiker
ab 12.-€
Höchster Sicherheitsstandard
(nach DIN EN 16230-1)
270 cm³ /4-Takt-Motoren 13 PS
Top-Speed über 70 km/h
Sicherheitsgurt
Rammschutz
Überrollbügel
Sitzverstellung
Pedalverlängerung
2-Kreis Bremsanlage
Fliehkraftkupplung
Gewichtsausgleichsystem
Funktsteuerung/Fernabschaltung 

 

Twin Kart

Unser Doppelsitzer-GOKart
Taxifahrt ab 12.-€
Höchster Sicherheitsstandard
(nach DIN EN 16230-1)
270 cm³ /4-Takt-Motoren 13 PS
Top-Speed über 70 km/h
Sicherheitsgurt
Rammschutz
Überrollbügel
Sitzverstellung
Pedalverlängerung
2-Kreis Bremsanlage
Fliehkraftkupplung

Mini Kart

Für die kleinen Motorsportler
(ab dem 8. Lebensjahr, mind. 1,20 m Größe)
Höchster Sicherheitsstandard
(nach DIN EN 16230-1)
160 cm³ – 4 Takt-Motor 5,5 PS
Leistung und Topspeed regulierbar
Sicherheitsgurt
Rammschutz
Überrollbügel
Sitzverstellung
Pedalverlängerung
2-Kreis Bremsanlage
Fliehkraftkupplung
Funksteuerung/Fernabschaltung

 

Das schwarze Gold!

Der Reifen ist die einzige Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrbahn. Die Qualität des Reifens entscheidet auf der Straße über “sein, oder nicht sein”, auf der Rennstrecke über “Sieg oder Niederlage”. Mit Heidenau haben wir den perfekten Reifenpartner für unsere GOKarts gefunden. Sobald der Asphalt “liegt” (und auch ausgekühlt ist), starten wir die Testfahrten um die richtige Gummimischung für unsere Strecke zu finden.

 

Kleidung & Schutz

GOKart fahren Sie am besten in sportlicher Kleidung. Gerne auch im Anzug und Lackschuhen, ganz wie es Ihrem Naturell entspricht. Schals, Krawatten, Halstücher sind gefährlich, deswegen nicht erlaubt. ein Rock (egal ob Maxi, oder Mini) ist nicht das beste Kleidungsstück für Kartfahrende Damen, ähnliches gilt für den Stöckelschuh (der würde auch etwas “leiden”). Bedingt durch die Sitzposition rutschen Dinge wie Handy, Schlüssel und Kleingeld gerne aus dem Hosensack. Deswegen gibt es bei uns verschließbare “Wertfächer” in denen diese Dinge, aber z.B. auch Handtaschen sicher aufbewahrt werden können. Wer Hirn hat schützt es auch! Der Schutzhelm ist natürlich Pflicht, bei uns gibt es kostenlose Helme in den Größen XS bis XXL. Bei Leihhelmen von uns, ist allerdings eine Hygienehaube Pflicht. die können Sie bei uns für 2.- € kaufen und behalten. Sie kommen sicher wieder 😉

 

Treibstoff

RIMO GOKarts werden mittels eines modernen und effizienten 4 Takt Honda-Motor “befeuert”. Wir verwenden ausschließlich bleifreien Kraftstoff ohne sonstiger Zusätze und Additive. 13 muntere Pferde sorgen für den Speed von mehr als 70 km/h

 

Häufig gestellte Fragen 

Benötigen Minderjährige Fahrer eine Erlaubnis?
Ja, minderjährige Fahrer benötigen eine Vollmacht, außerdem wird eine Kopie des Personalausweises des unterzeichnenden Erziehungsberechtigten benötigt. Die Vollmacht kann hier runtergeladen werden oder wir senden sie gerne per E Mail vorab zu, ansonsten liegt das Formular auf.

Kann man auch länger als 12 Minuten fahren?
Nein, beim GOKart fahren werden immer „Turns“ von 12 Minuten gefahren. Nur bei Gruppenbuchungen kann der Ablauf und das Programm frei gewählt werden.

Kann man auch nur einmal zusehen kommen?
Ja! Bei den Terminen GOKart Freies Fahren ist jeder Herzlich Willkommen und kann, in den gekennzeichneten Zuschauerbereichen, die Piloten beobachten.

Bin ich versichert?
Ja, Sie sind im Rahmen Ihrer GOKart-Fahrt unfallversichert

weitere Fragen